Stu­di­en­gan­g An­ge­wand­te In­for­ma­tik
RUB » Neuroinformatik » Studiengang Angewandte Informatik

Studiengang Angewandte Informatik

Informatik ist überall: Wie kaum eine andere Wissenschaft durchdringt sie nahezu alle Bereiche unseres Lebens. Auch und gerade dort, wo es keiner sieht – versteckt in Telefonzentralen, Handys, Autos und Haushaltsgeräten – lenkt, reguliert, misst und warnt sie. Die Informatik ermöglicht immer kleinere Produkte, immer schnellere Abläufe. Sie ist für die zukünftige wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands von zentraler Bedeutung.

Die Studiengänge Angewandte Informatik sind innovativ, da sie fachübergreifendes Anwendungswissen aus mehreren Bereichen beinhalten. Durch studiengangübergreifende Übungen und Projekte wird man schon früh im Studium auf den beruflichen Alltag vorbereitet. Denn spätestens im Beruf arbeiten angewandte Informatiker eng mit Elektrotechnikern, Maschinenbauern, Bauingenieuren, Wirtschaftswissenschaftlern oder Sprachwissenschaftlern zusammen.

Auf den folgenden Seiten sind Informationen und Wissenswertes rund um die Studiengänge Angewandte Informatik an der Ruhr-Universität Bochum zu finden.

Stand: 2014-07-21 Mon 18:56 LW